Wertgutachten

Wir können nicht nur objektiv und fachgerecht Ihren entstandenen Fahrzeugschaden ermitteln, sondern auch ein Wertgutachten erstellen.

Ein von uns erstelltes Wertgutachten wird anhand objektiver, standardisierter Kriterien erstellt. Berücksichtigt wird neben gängigen Kriterien, wie zum Beispiel der Karosserie oder dem Lackzustand, auch die Exklusivität des Fahrzeugs. Aus allen Faktoren und Kriterien entsteht dann eine Gesamtzustandsnote Ihres Fahrzeugs.

Dieses Wertgutachten, mit der Gesamtzustandsnote, hält auch im Falle eines Rechtsstreits stand und vermeidet dadurch Unsicherheiten und Risiken, welche durch reine Selbsteinschätzungen entstehen können. Durch diese fachmännische Einschätzung leistet das KFZ.-Sachverständigenbüro Connor Moews Verlässlichkeit und vermeidet somit beispielsweise den Verlust von erbrachten Kapitaleinlagen, wie es der Fall sein kann, wenn Sie einen Oldtimer aufwendig restaurieren oder auch wenn Sie ein Fahrzeug mit (eingetragenen) Extras verschönern.

Im Falle eines Schadenfalls listet ein zuvor erstelltes Gutachten also konkret Ihre erbrachten Kapitaleinlagen auf, sodass diese vor Gericht geltend gemacht werden können, selbst wenn das Fahrzeug eigentlich schon älter ist oder dieses im Normalfall keinem höherem Wert entspricht. Es dient also ebenfalls zur Absicherung, sowohl vor einem entstandenen Schaden, als auch danach!

Restwertermittlung

Weiterhin bestimmen wir für Sie den Restwert Ihres Fahrzeugs, nach dem gleichen Prinzip wie beim Wertgutachten, um auch hier Risiken durch Fremdeinschätzungen entgegenzuwirken.

Die Restwertermittlung ist in unserem Feld gängige Praxis, sodass wir auch hier auf ein breites, seriöses Feld von Kooperationspartnern zugreifen können, um für Sie den besten Preis zu ermitteln. Dabei sind wir selbstverständlich an keine Landesgrenzen gebunden. Wir vergleichen für Sie, bis wir das beste Angebot ermitteln konnten und stimmen daraufhin die Verfahrensweise gemeinsam ab.